Kinderkugel

Ein Projekt über urbane Pädagogik.

 

 

Präsentation

 

Die Entstehung und die Ausstattung der Kinderkugel entsprechen dem Wunsch des Atomiums, ein pädagogisches Projekt zu schaffen, das auf den Potentialen und besonderen Merkmalen des Gebäudes, aber auch auf seiner Geschichte und seinem symbolischen Wert beruht.
 
Das hier entwickelte Projekt soll die Kinder einladen, sich im Atomium aufzuhalten und dort eine Nacht zu verbringen; aus den Kugeln heraus den Panoramablick über Brüssel zu entdecken; und darüber hinaus von diesem Aufenthalt zu profitieren, um danach andere sinnbildliche Orte von Brüssel zu besichtigen… 
 
Dieser Wunsch, ausgehend vom Atomium den Akzent auf eine urbane Pädagogik zu setzen, beruht auf der Feststellung, dass die Städte von nun an einen sehr wichtigen gesellschaftlichen Einsatz darstellen. Wenn sie diese ebenso familiäre wie beunruhigende Umgebung verstehen, ist das zweifellos ein wichtiger Faktor zur Integration und Entwicklung der Kinder.
 
>>> Konkret gesagt werden die Kinder mit ihren Begleitpersonen um 18 Uhr im Atomium empfangen, um dort die Nacht zu verbringen. In der Kugel ist für die Vorführung eines Films, für Geschirr und alle möglichen Annehmlichkeiten gesorgt. Die Kinder schlafen zu mehreren (höchstens 3-4) in den Mini-Kugeln, die auch Regenmoleküle genannt werden. Sie wurden speziell für diese Art der Nutzung  von der spanischen Künstlerin Alicia Framis entworfen.
Am nächsten Morgen, nach dem Frühstück im Panorama-Restaurant, ist eine Führung im Atomium für die gesamte Gruppe vorgesehen. Die Kinderkugel muss bis 10 Uhr morgens geräumt werden.
 

 

 

 

Praktische Hinweise

 

Dieses Angebot gilt nur für Kinder von Grundschulen, die also zwischen 6 und 12 Jahre alt sind.

 

  • Kapazität : Von 10 (Minimum) bis zu 24 Kindern (Maximum), plus 2 Erwachsene (Maximum) als Begleitpersonen,
  • Öffnungszeit : Montag, Dienstag, Donnerstag (außerhalb der offiziellen Ferienzeit in Belgien). Ankunft um 17.30 Uhr, Ende am nächsten Morgen um 10 Uhr,
  • Preis : 30 €/Person inkl. MwSt. (Kinder und Erwachsene).



> In diesem Preis enthalten:

 

  • das Bereitstellen von Möbeln (mehrere Tische und Stühle, 1 Plasma-Bildschirm und DVD-Player),
  • die Nutzung der sanitären Anlagen (1 Dusche, 3 Toiletten, Waschbecken),
  • das nächtliche Wachpersonal und technischer Support,
  • die Abendmahlzeit in der Kinderkugel ebenso wie das Frühstück im Panorama-Restaurant, eine
  • Führung durch das Atomium für die gesamte Gruppe nach dem Frühstück,
  • die Vorführung eines unterhaltsamen Films am Abend (Sie können auch Ihre DVDs mitbringen).

 

 

> In diesem Preis nicht enthalten:

 

  • Versicherung,
  • das Bettzeug (es ist notwendig, einen Schlafsack und einen relativ warmen Pyjama mitzubringen), Toilettenartikel (Handtücher, Seife,…),
  • die Mittagsmahlzeiten,
  • Getränke, abgesehen von dem für die Abendmahlzeit vorgesehenen Wasser und von der heißen Schokolade bzw. Kaffee/Tee, die beim Frühstück angeboten werden (am Abend haben wir keine Möglichkeit, Getränke zu verkaufen und wir bieten den Erwachsenen keinen Alkohol an),
  • der Zugang zu anderen Museen oder zu besichtigenden Örtlichkeiten außerhalb des Atomiums,
  • die Gegenstände und Souvenirs, die in der Boutique des Atomiums zum Verkauf stehen.

 

 

> Anmerkung:

 

  • Der Zugang zur Kinderkugel erfolgt ausnahmslos über Treppen. Es wird den Eltern deshalb empfohlen, das Gepäck der Kinder so leicht wie möglich zu halten und sich am besten für einen Rucksack zu entscheiden.
  • Die Preise auf unserer Webseite sind lediglich informativ; sie können Anpassungen unterliegen. Wir bitten Sie daher diese Information via Alicia Tirmarche zu beantragen wenn Sie eine Reservierung machen.

 

Buchungsverfahren

 

Der Reservierungskalender ist für die kommenden Schuljahre 2016-2017, 2017-2018 und 2018-2019 bereits geöffnet.

 

Jede Buchung ist Gegenstand einer vor der Veranstaltung von der ASBL Atomium und der jeweiligen Institution unterzeichneten Vereinbarung. Bei Bestätigung der Reservierung muss eine Anzahlung von 300 € auf das Bankkonto der ASBL Atomium geleistet werden. Die Reservierung erhält ab dem Eingang Ihrer Anzahlung Gültigkeit. Die Restsumme muss spätestens 48 Stunden vor dem Datum der Veranstaltung überwiesen werden. Die Buchungsbestätigung muss in jedem Fall schriftlich erfolgen.

 


> Anmerkung:

 

  • Das Atomium hat das Recht eine Übernachtung zu stornieren wenn die Klasse weniger als 10 Kinder hat oder mehr als 24 Kinder, auch wenn die Buchung schon im Vorjahr gemacht wurde.
  • Sollte die Veranstaltung weniger als 60 Kalendertage vor dem Datum Ihres Aufenthalts storniert werden, wird Ihnen die Anzahlung in jedem Fall nicht zurückgezahlt. Diese Stornierung muss notwendigerweise schriftlich mitgeteilt werden.

 

 

>>> Info & Buchung

 

Alicia Tirmarche / Alicia.Tirmarche@atomium.be / +32 (0) 493 03 44 02

 

 

 

 

 

 

 
NL . FR . EN